Rufen Sie uns an +49 (030) 53 64 31 08
Willkommen bei Hauptstadtunikate

Dekoration

Dekoration

Dekorieren, verschenken, mitbringen

Besondere Dekoration für jeden Anlass

Lassen Sie Sich inspirieren und dekorieren Sie Ihr Eigenheim mit Produkten, die Niemand anderes hat. Unsere Dekorationsartikel sind alle handgemacht und Unikate. Wir bieten ein breites Spektrum an Wohnaccessoires, Küchendekoration, Wanddekoration und Saisonartikel die nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrer Familie oder Freunden eine große Freude als Geschenk machen werden. Egal ob Ostern, Weihnachten, Valentinstag oder Muttertag, hier werden Sie das außergewöhnliche Geschenk für jeden Typ finden. Auch wenn Sie noch ein Souvenir suchen, werden Sie bei uns fündig, denn alle unsere Produkte sind von Berliner Labels hergestellt und oft auch berlinthematisiert, wie z.B. unsere Fotolampen, Wanduhren oder kleine Holzhäuschen zum hinstellen.

Gitter  Liste 

11 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

11 Artikel

pro Seite

Dekorieren leicht gemacht – passend zur Inneneinrichtung

In unserer Dekorations-Abteilung finden Sie nicht nur verschieden Wohn-Accessoires für Tisch und Wand, sondern auch schöne einzigartige Lampen, die Ihr Raumdesign einladend und gemütlich machen. Um die passende Dekoration für Ihre Inneneinrichtung zu finden und diese damit entweder harmonisch zu unterstützen oder gezielt Akzente zu setzen sollten Sie sich an den folgenden Deko-Tipps orientieren.

Finde Sie die passende Dekoration zu Ihrer Inneneinrichtung

  1. Optimale Platzierung von Deko innerhalb eines bestehenden Interieur-Design
  2. Dekorieren nach passenden Farben zur Jahreszeit
  3. Dekorieren für bestimmte Feste und Anlässe

Optimale Platzierung von Deko innerhalb eines bestehenden Interieur-Designs

Achten Sie beim Platzieren von Dekorationen darauf, dass diese sich in Ihr bestehendes Raumdesign einfügt. Einige verschiedene Einrichtungs-Stile und passende Materialien und Farben finden Sie in unseren Einrichtungs-Tipps in der Kategorie Skulpturen.

Alternativ können Sie mit einem kontrastreichen Stil ein Highlight setzen. Hierbei sollte aber, wenn möglich, ein wiedererkennungswert durch Muster, Materialien oder Farben zu Ihrer bestehenden Inneneinrichtung gewählt werden.

Nicht nur große Elemente brauchen Platz, auch kleine Deko-Stücke sollten Luft zum Atmen bekommen. In jedem Fall ist weniger mehr. Wechseln Sie dabei lieber zwischen verschiedenen Dekorationen zur Jahreszeit oder zu bestimmten Anlässen und erfreuen Sie sich dadurch immer wieder an Ihren gesammelten Werken.

 

Dekorieren nach passenden Farben zur Jahreszeit

Frühlingsfarben

Frühlingsfarben:
Pastelltöne, Gelb, Rosa, Flieder, zartes Grün

 

 

 

 

Sommerfarben

Sommerfarben:
Gelb, Grün, Rot

Herbstfarben

Herbstfarben:
Senfgelb, Gold, Orange, Rot, Dunkelgrün, Braun

 

 

 

 

Winterfarben

Winterfarben:
Blau, Türkis, Violette, Grau, Silber, Weiß

 

Dekorieren für bestimmte Feste und Anlässe

Valentinstag, Muttertag: Beim Valentinstag und Muttertag stehen die Farben Rot, Rosa und Weiß im Vordergrund. Passende Motive sind dazu Herzen, Rosen, Tauben und Punkte. Diese kann man gut kombinieren mit Schleifen, Bänder, Kerzen und geschwungene Formen.

Ostern: Zu Ostern dreht sich natürlich alles um Ostereier, aber auch Hasen, Küken, Hühner und Schmetterlinge sind eine gute Ergänzung dazu. Passend zum Frühling werden dabei hauptsächlich Pastelltöne eingesetzt kombiniert mit weiß und kräftigem Gelb oder Rosa. Naturmaterialien wie Grass, Moos, Zweige und Weidenkätzchen ergeben dabei einen guten Kontrast. Gepunktete Muster oder Spitze harmonieren ebenfalls. Für Gestecke und Blumensträuße verwenden Sie Osterglocken, Tulpen, Maiglöckchen, Hyazinthen oder Gänseblümchen.

Oktoberfest: Die Traditionellen Farben des Oktoberfestes sind Blau und Weiß. Dabei werden hauptsächlich Karo Muster oder auch Streifen verwendet. Deko-Elemente können Brezeln, Lebkuchen, Spitze, Leder, Bänder, Geweihe, Herzen oder Häkelwaren sein.

Erntedankfest: Passend zum Herbst verwenden wir beim Dekorieren für das Erntedankfest Orange, Rot, Braun und Schwarz. Als Dekor können hier alle möglichen Naturmaterialien verwendet werden wie Kürbisse, Beeren, Zweige, Blätter, Nüsse, Kastanien, Eicheln, Tannenzapfen, Holz, Rinde, Hagebutten, Physalis, Pilze, Getreide und Schilf. Diese können auch wunderschön in Körben und Kisten drapiert werden.

Halloween: Auch bei Halloween spielen die Herbstfarben eine zentrale Rolle wie Orange, Rot, Braun und Schwarz. Traditionell werden bei diesem Fest Kürbisse mit gruseligen Gesichtern geschnitzt, um böse Geister zu vertreiben. Hier können Sie aber auch andere gruselige oder mit Gruselgeschichten und Aberglaube behaftete Tiere und Monster nutzen wie schwarze Katzen, Fledermäuse, Spinnen, Spinnennetze oder Raben. Bei Fabelwesen sind natürlich keine Grenzen gesetzt, hier können Sie alles einsetzen was gruselig aussieht wie Hexen, Vampire, Zombies, Clowns u. v. m. Als Dekor eignen sich auch gut dunkle Federn, Besen, Netze, Nüsse und Blätter.

Weihnachten: Traditionell ist Weihnachten in den Farben dunkelgrün, kräftiges Rot und Gold oder Silber. Kugeln, Schleifen, Perlen und Geschenke dürfen dabei auf gar keinen Fall fehlen. Naturmaterialien wie Nüsse, Stroh, Tanne, Tannenzapfen, Zimtstangen, Orangen und Nelken sind dabei eine gute Ergänzung. Mit Deko-Schnee und Schneekristallen machen Sie Ihre Weihnachts-Deko winterlich. Leuchtende Elemente, Sterne, Sternschnuppen, Kerzen, Lampen und Lichter machen Ihre Inneneinrichtung trotzdem gemütlich. Motive wie Elche, Kutschen, Schneemänner, Weihnachtsmänner, Weihnachtsbäume, Elfen und Engel können Sie nach Belieben einsetzen.

Silvester: Zu Silvester muss es glitzern und blinken. Weiß, Silber, Glitzer, Pailletten, Strass sind dabei ein Muss. Luftschlangen, Konfetti, Ballons und Federn runden dabei das Design ab.