Rufen Sie uns an +49 (030) 53 64 31 08
Willkommen bei Hauptstadtunikate

Bagma

Als Uwe Patschorke das erste Mal mit Ton in Berührung kam 1994 war das nicht wirklich etwas für ihn. Erst als er 1997 zufällig ein Fachbuch in die Hände bekam, blätterte er ein wenig darin. Ein einziges Foto, auf dem eine Teigrolle auf einem gewalzten Stück Ton lag, weckte etwas in ihm. Es sollten aber noch einmal 4 Jahre vergehen, bis er begann regelmäßig mit Ton zu arbeiten. "Ich weiß nicht ob ich dabei geblieben wäre, wenn ich nicht später darauf gestoßen wäre, dass sich aus der Neigung des Tones zur Rissbildung etwas machen lässt." Es brauchte noch ein halbes Jahr und seine „Baumrinde“ war geboren. Nun konnte er endlich ganz eigene Keramik machen und fand einen Weg um Baumringe und Holzmaserung zu imitieren, die zu seinem Hauptthema und Markenzeichen geworden sind. In der Natur wachsen die Dinge unregelmäßig, scheinbar planlos, folgen keiner strengen Geometrie. Nichts ist gleich und dennoch ist alles auf eine faszinierende Art stimmig und passt zusammen. Diese Harmonie, die so beruhigend und ausgleichend wirkt, will er in seiner Keramik einbringen.

Gitter  Liste 

4 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

4 Artikel

pro Seite