Rufen Sie uns an +49 (030) 53 64 31 08
Willkommen bei Hauptstadtunikate

J. Berger-Schenk

Jeanette Berger-Schenk, geborene und aufgewachsen in Erlangen. Schon als Kind hat sie viel gezeichnet und gemalt. Und Ihre Familie mit ihre Kreativität und Freude am künstlerischen Experimentieren fast in den Wahnsinn getrieben. Im Rahmen Ihrer Facharbeit im Kunst Leistungskurs, eine lebensgroße Gipsfigur à la George Segal, hat sie den Rest des Elternhauses gleich mit eingegipst. Mit Anfang zwanzig verließ sie Ihre Heimat und kam aufgrund eines Grafikstudiums nach Berlin. Durch sehr arbeitsintensive Zeiten in mehreren Grafikagenturen und als Mutter, ist die Kunst für einige Jahre sehr in den Hintergrund getreten. Doch seit einigen Jahren beschäftigt sie sich wieder intensiver mit Kunst, vorwiegend mit Aquarellmalerei. Dabei besuchte Sie Workshops von hervorragenden Aquarellisten wie Gerhardt Mangold, Andreas Mattern und Ute Mangold. In ihren Bildern zeigt Sie ihre Liebe zur Natur (überzeugte Biogärtnerin) und Menschen, manchmal mit leicht ironischem Unterton um gewisse gesellschaftliche Tendenzen oder Problematiken abzubilden. Kunst ist für Sie ein Mittel ihre Gefühle und Gedanken auszudrücken und zu verarbeiten.

Gitter  Liste 

7 Artikel

pro Seite

Gitter  Liste 

7 Artikel

pro Seite